DETOX

Disclaimer: Ich bin weder Ärztin noch Ernährungsspezialistin, deshalb kann ich nicht für die Vollständigkeit und Korrektheit der Angaben garantieren. Alle Infos, die ich an euch weitergebe, habe ich in Recherche und durch eigene Erfahrung herausgefunden. Ich übernehme keine Verantwortung für die Richtigkeit der Inhalte. 

Detox bedeutet zu entgiften. Normalerweise sorgen die Leber und die Nieren dafür, dass Giftstoffe aus dem Körper ausgeleitet werden. Doch leider schaffen es diese beiden Organe aufgrund von äußeren Umständen wie Stress, mangelhafter Ernährung, Schadstoffen in der Umwelt (Luft, Abgase, Antibiotika und Spritzmittel im Essen, etc) und fehlender Bewegung nicht immer, alle Gifte erfolgreich auszuleiten. Deshalb ist es wichtig, den Körper gelegentlich bei dieser Arbeit zu unterstützen. Dies dient dazu, eine Übersäuerung, verursacht durch die industrielle Herstellung und immer schlechter werdende Ernährung, zu lindern. Übersäuerung und Schadstoffe im Körper sind meist die Ursache für das Verlangen nach ungesundem Essen, lästige Pfunde, Wassereinlagerungen, schlechte Laune, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Heißhungerattacken und vieles mehr. Daher ist eine kurze Detoxphase und somit das Entgegenwirken einer Übersäuerung der optimale Start für die Umstellung auf eine dauerhaft gesunde Ernährung und die Linderung vieler Beschwerden.

Führt man einen Detox durch, verzichtet man einige Zeit auf bestimmte Lebensmittel und entlastet somit den Körper. Die gesunde Ernährung fällt plötzlich leichter denn je. Die natürlichen Empfindungen, wie die Geschmacksknospen, erwachen neu und lassen die gesunde Ernährung somit schmackhafter werden. Nebenbei verliert man während einer Detoxkur auch schnell ein paar lästige Pfunde, wird Heißhunger, Müdigkeit, Verdauungsprobleme und vieles mehr möglicherweise auf Dauer los.

Detox ist keine Diät, sondern viel mehr eine aktive Entgiftungskur. Das primäre Ziel ist hierbei also nicht die Gewichtsreduktion, sondern vielmehr das Ausschwemmen von Schadstoffen aus dem Körper und die Aktivierung des Stoffwechsels. Insgesamt fühlt man sich schon nach wenigen Tagen Detox wie ein neuer Mensch und voller Energie – es ist auf alle Fälle einen Versuch wert!

 

Nochmal alle Vorteile von Detox auf einen Blick:

  • aktive Entgiftung des gesamten Körpers
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Regulierung des Flüssigkeitshaushalts, Wassereinlagerungen werden abgebaut
  • mehr Energie
  • Reduzierung von Verdauungsbeschwerden wie Blähbauch und Reizdarmsyndrom
  • Neutralisierung der Geschmacksnerven
  • stärkt das Immunsystem
  • verbessert das Hautbild
  • reduziert Kopfschmerzen und Migräne
  • beugt Heißhungerattacken vor
  • verbessert Stimmungsschwankungen
  • macht mehr Lust auf gesunde Lebensmittel

 

Der OCJ Detox Plan

Wir haben für euch einen 5 Tage Detox Plan zusammengestellt, welcher in erster Linie dazu gedacht ist, euren Körper von all den Schadstoffen und Wassereinlagerungen zu befreien, die ihr durch Fastfood, aber auch alltägliche, harmlos erscheinende Lebensmittel, sowie stark gesalzene Mahlzeiten, Zigaretten, Alkohol, Kaffee uvm. zu euch nehmt. Dieses Entgiften des Körpers bringt in den meisten Fällen sehr positive Nebeneffekte mit sich – so verlieren bis zu 90 % der Teilnehmer an Gewicht und Körperumfang während der 5 Tage Detox, was für die meisten die größte Motivation für eine Umstellung eines ungesunden Lebensstils ist. Aber ein besseres Körpergefühl kommt mit Sicherheit nicht nur durch eine optische Erscheinung, was unser besonders wichtig ist zu erwähnen.

Unser Plan zeigt euch auf welche Zusätze jeder Körper gut verzichten kann und  sollte. Der Detox Plan ist vegan und basiert auf der Ernährungsweise Clean Eating, welche wir euch nach den absolvierten fünf Detox Tagen ans Herz legen. Zusätzlich zu unseren Ernährungsvorschlägen und über 60  Rezeptideen haben wir euch ein paar Tipps an den Plan angehängt, um ein für euch optimales Ergebnis zu erzielen.

 

Detox geschafft – und jetzt?

Wir zeigen euch wie ihr in nur fünf Tagen, mit leckeren Rezepten zu einem völlig neuen Körpergefühl gelangen könnt.  Falls ihr euch danach weiterhin für den Clean Eating Lifestyle oder auch das Leben als Veganer interessiert, findet ihr auf unserer Seite, sowie unserem Instagramprofil bestimmt das nötige Stück Motivation und Inspiration. Wenn ihr noch Fragen zum Thema Detox habt, besucht ihr am besten unsere Facebook Gruppe und lasst euch von den zahlreichen Mitgliedern weiterhelfen.

 

Fortschritt ist wichtiger als Perfektion!

Oft reicht eine Detoxphase allein jedoch nicht aus, um den Körper von all seinen alten Gewohnheiten zu reinigen. Vielleicht gelingt es zwar nach dem ersten Detox, vermehrt auf Zucker oder Salz zu verzichten, aber das geliebte Junk-Food schmeckt immer noch köstlich. Nicht enttäuscht sein, eine Umstellung auf eine gesunde Ernährung braucht seine Zeit und ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich leicht umsetzbar oder schwerer. Versucht einfach, dran zu bleiben und tastet euch langsam an die Vorzüge eines dauerhaften gesunden Lebensstils ran.

 

Lasst uns an euren Erfahrungen, positiven sowie negativen Nebenwirkungen während unseres 5 Tage Detox Plans teilhaben und schreibt uns euer Fazit per Mail (info@ourcleanjourney.de).

Falls ihr noch keinen 5 Tage Detox Plan habt, könnt ihr diesen in unserem Shop erwerben.

 


Pin It on Pinterest