dick and casey turn massage into a bareback fucking fest. her explanation clipsage.club

why not find out more desixnxx.ws

Ich glaube, ich habe noch nie solange keinen Blogpost verfasst wie in diesem Moment. Aus privaten Gründen brauchte ich etwas Abstand zum Blog, Snapchat & Co um mit neuen Umständen und Aufgaben in meinem Leben zurecht zu kommen. Wenn man selbstständig ist, nimmt einem eben keiner die Arbeit ab und man muss sich selbst auch mal vor die Arbeit stellen. Wie dem auch sei, bin ich bereit für alles was dieses Jahr zu bringen hat und ich bin mir sicher, das wird nicht wenig!

Meinen ersten Post mach der kleinen Auszeit, möchte ich einem Event widmen, was in vielen Hinsichten sehr besonders für mich war. Zur einen Seite, kann ich erst in ein paar Wochen mehr verraten, die andere ganz klar: Ein cooles sportliches Event mit meiner Lieblingsmarke adidas und einigen meiner engsten Vertrauten und Freunde aus dem „Business“. Es gibt wirklich nichts Schöneres als coole Events mit diesen Menschen zu teilen und sich dabei auch noch einen Bauchmuskelkater zu lachen.

Video von meiner talentierten Freundin Julia Schierer 

Nun aber zu dem Event – in der Linsberg Asia Therme, 50 Fahrminuten von Wien, haben wir Bloggergirls gemeinsam mit ein paar unserer Follower den Release des neusten Laufschuhs von adidas gefeiert. Dabei handelt es sich um den ersten Laufschuh, der speziell für Frauen entwickelt wurde. Die schlanke und passgenaue Silhouette vom PureBOOST X basiert auf jahrelanger Forschung und wurde zusammen mit sportlichen und modebewussten Athletinnen für aktive Frauen entwickelt.

Dass ich ein Fan von dem Ultra BOOST und vorallem der Boosttechnolgie bin, wisst ihr spätestens nach diesem Post. Ich hab ehrlich gesagt nicht gedacht, dass ich einen Schuh finde mit dem ich noch lieber Laufen werde. Der PureBOOST X ist eine Mischung zwischen meinen alten Lieblingsschuhen, den Nike Flyknits und meinem geliebten Ultra BOOSTs. Er ist schmal, passt sich perfekt meinem Fuß an, gibt richtigen Halt und hat trotzdem den gleichen Effekt der Energierückgewinnung, die ich an meinen Ultra Boosts liebe. Ich empfehle meinen Freunden nach wie vor sich ein paar Ultra’s zuzulegen, aber Mädls würde ich jetzt auf alle Fälle raten erst den Pure BOOST X zu probieren. Auch wenn der Zwischenraum Mittelfußbereich erst ungewohnt erschienen mag, werdet ihr beim ersten Probieren merken, wie großartig er sich anfühlt!

Weil es bei sportlichen Events von adidas natürlich nicht nur um das Probieren eines neuen Schuhs geht, haben wir das gute Stück auch gleich gemeinsam mit unseren Followern bei einem schweißtreibenden Training mit unserer tollen Trainerin Dani getestet. Gefolgt von einem Morgentraining am nächsten Tag! Der Schuh – so wie auch wir, haben den Test sehr gut überstanden. Den Muskelkater werden wir alle  noch etwas länger mit uns rumschleppen, allerdings auch die Motivation. Auf diversen Snapchats habe ich gesehen, dass die Mädls ihr Training gleich am nächsten Tag durchgezogen haben und die Schuhe weiterhin gerne tragen, genauso wie ich.

Ich werde bestimmt noch einige Zeit an unsere tollen Tagen in der Therme zurückdenken, das Event, die Location und die Leute haben es zu wirklich besonderen Tagen gemacht!

  
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016
Maximilian Salzer I Fotografie I www.maximiliansalzer.at I 2016

Fotos von Maximilian Salzer 

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close