Ich kann mich noch genau an den Abend erinnern, als Conchita Wurst letztes Jahr für Österreich den Song Contest gewonnen hat. Wir saßen in einer Bar und haben den Geburtstag von zwei Freundinnen gefeiert. Als es an die Punktevergabe ging, haben wir über mein Handy die Sendung gestreamt und konnten gar nicht fassen, was gerade passiert. Der Song Contest kommt nach Österreich! Für viele mag das nicht relevant sein, doch ich kann mich noch genau erinnern, dass ich als Kind jedes Jahr gemeinsam mit meiner besten Freundin vor dem Fernseher saß und die Show verfolgte. Seitdem gehört es für mich als Europäerin irgendwie dazu, diese große Veranstaltung zu verfolgen.

Als dann Best Secret bei uns „klingelte“ und mich zum diesjährigen Song Contest in Wien einlud, war ich mega happy. Als Bloggerin hat man oft so tolle Möglichkeiten und Erlebnisse, das muss man echt schätzen!

Falls euch Best Secret nichts sagt, möchte ich euch den Online-Shop kurz vorstellen:

Best Secret gehört zu dem fast 100 jährigem Unternehmen Schustermann & Borenstein. Der internationale Textilhändler verkauft hochwertige Designermode zu außergewöhnlichen Sonderkonditionen. Der erste österreichische Flagship-Store eröffnete Ende letzten Jahres in Wien/Vösendorf. Als Mitglied findet man dort Mode und Accessoires von über 1000 der bekanntesten europäischen und amerikanischen Marken. Aber auch wer nach cooler Sportswear (!) und Tracht sowie glamouröse Abendroben sucht, wird fündig. Zutritt zu den Verkaufsräumen haben ausschließlich Kunden mit personalisierter Mitgliedskarte. Zum Schutz der Marken und des Einzelhandels wird der Kundenkreis streng limitiert.

Auch Best Secret, sozusagen der Online Shop zu Schustermann und Borenstein, basiert auf einem ähnlichen Prinzip und selektiert die Auswahl ihrer Mitglieder. Zugang gibt es nur über Empfehlung eines bereits bestehenden Mitglieds. Einmal aufgenommen, warten mehr als 1.000.000 Artikel und über 1.000 Designerlabels auf euch. Das Sortiment wechselt ständig und manchmal muss man echt schnell sein um sein persönliches Traumstück zu ergattern. Wie ich euch schon auf Social Media berichtet habe, haben wir Blogger für 111 unserer Leser die Möglichkeit, einen Zugang zu vergeben. Dazu müsst ihr euch einfach unter www.bestsecret.com/ourcleanjourney bewerben. Aber auch eine von fünf exklusiven Mitgliedskarten für den über 5000qm großen Store in Vösendorf habe ich für euch auf Lager. Dazu aber zu einem späteren Zeitpunkt mehr.

Begonnen hat unser kleines Abenteuer mit Best Secret mit der Einladung zu einem Dinner und einem kleinen Vorstellungsaperitif. Jede von uns Mädels wurde von einem eigenen Fahrer abgeholt und zu der geheimen Location gebracht. Vor allem Hristina und ich waren verwundert, denn wir haben unseren Bezirk gar nicht verlassen. Unsere Begrüßung fand im obersten Stockwerk des Meliá Hotel in der Donau City statt. Die Aussicht war unglaublich und die Stimmung gigantisch. Best Secret hat uns sofort an ihrer familiären Art teilhaben lassen und alles zu ihrem Unternehmen erzählt, was wir wissen sollten. Auch beim anschließenden Dinner in der Albertina Passage hätte die Stimmung nicht besser sein können. Das Essen war großartig und die Runde total lustig.

Nach dem entspannten Auftakt unseres Wochenendes ging es am nächsten Tag um 11 Uhr Vormittags schon wieder weiter. Unser Fahrer brachte uns diesmal nach Vösendorf in den Schustermann und Bohrenstein Flagship-Store. Der Store ist wirklich riesengroß und wunderschön. Schon bei dem ersten Rundgang sind mir einige Designerschätze unter die Augen gekommen und als es hieß, wir haben jetzt ein paar Stunden Zeit unser Outfit für den großen Abend bei dem ESC auszuwählen, fühlten wir uns alle ein bisschen wie bei Shopping Queen. Jeder wollte das perfekte Outfit für sich finden, musste dann auch noch zu den Stylisten um Haare und Make up gemacht zu bekommen und schnell zu einem kleinen Shooting, bevor wir uns auf den Weg in die Wiener Stadthalle machten. Die Zeit verging wie im Flug und plötzlich standen wir schon auf dem roten Teppich am Weg zur Eingangshalle. Jede einzelne der Mädels hat meiner Meinung nach das perfekte Outfit für sich gefunden und ist ihrem Stil treu geblieben. Ich habe mich für ein schwarzes Kleid von Robert Rodriguez entschieden. Zuvor hatte ich ein paar Teile von Karl Lagerfeld, Marcel Ostertag und Valentino in der Hand. Doch bei dem schwarzen schlichten Kleid mit coolen Details waren sich alle Mädels einig: Das schreit nach Julia! Dazu habe ich mir noch die perfekten Chloé High Heels ausgesucht und somit war mein Outfit schon gefunden. Auch in die Sportabteilung habe ich natürlich ein Auge geworfen und musste mich zurückhalten, nichts von dort mitzunehmen. Das hätte nicht besonders zum Thema gepasst denke ich, aber als #TEAMOCJ war das quasi meine Pflicht 😉

Unser Wochenende mit Best Secret hat genauso toll geendet wie es begonnen hat. Wir haben jede Sekunde des Song Contests genossen und mitgefeiert. Die Stimmung in der Halle war wirklich sensationell, vor allem bei Acts wie Schweden und Australien. Auch bei den Votings ging es in der Halle heiß her. Es war einzigartig, das Spektakel diesmal nicht vor dem Fernseher sondern live zu erleben! Ich bin froh, dieses einmalige Event mit einem so tollen Unternehmen und noch cooleren Mädels erlebt zu haben. Ich bin mir sicher, das war nicht das letzte Mal, dass ihr etwas von dieser Mädels-Konstellation gehört habt.

Maddie, Anna, Vicky, Hristina und Ich 

Jetzt wünsche ich 111 unter euch erstmal viel Spaß beim Shoppen und Schnäppchen ergattern auf www.bestsecret.com!

 

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close