dick and casey turn massage into a bareback fucking fest. her explanation clipsage.club

why not find out more desixnxx.ws

Bei meinem letzten MAKE ME HEALTHY Post, habe ich euch dazu aufgefordert mir eure Lieblingsleckerein zu kommentieren und mir Ideen zu geben, welche Mahlzeiten ich in gesündere Versionen verwandeln könnte. Bei einem Kommentar lief mir sofort das Wasser im Mund zusammen: Snickers! Zu Schulzeiten habe ich es geliebt mir die Riegel aus dem Automaten rauszudrücken und in der Pause zu genießen.

Schon oft habe ich „Healthy Snickers“ oder „Vegan Snickers“ Rezepte auf Instagram entdeckt, mir jedoch nie die Mühe gemacht tatsächlich eines nachzumachen. Ich bin ein Freund von sehr simplen Gerichten mit wenig Schritten und Zutaten, die schnell gehen. Also habe ich versucht diesmal wieder mein eigenes Ding zu machen. Auf einen Mixer/Food Processor zu verzichten, war bei diesem Rezept  leider nicht möglich. Ich werde euch unten aber das Gerät verlinkt,  welches ich hierfür immer verwende, es ist nicht gar teuer und total praktisch.

REZEPT:

 

100g Datteln ( Medjool Datteln oder „normale“ ein paar Stunden in Wasser eingeweicht)

1 EL Agavendicksaft

1TL Vanille Aroma 

2 EL Mandelmuß

1/2 TL Salz

2 TL Kokosöl

 

In einem Food Processor/Mixer zu einer Masse mixen, gegen Ende eine kleine Handvoll Erdnüsse dazu und nochmal kurz mischen.

1 Tafel dunkle Zartbitterschokolade

Schmelzen lassen (zB. in einem Wasserbad)

Anschließen eine quatratische Tupperdose mit Backpapier auslegen. Eine dünne Schicht geschmolzene Schokolade mit einem Löffel auf das Backpapier streichen bis es vollkommen bedeckt ist. Ganz kurz antrocknen lassen. Dattelmasse nun vorsichtig auf die Schockoladenschickt streichen, je nach Wunsch ca. 0,5cm dick. Eine weitere Schicht geschmolzene Schokolade auf die Maße streichen bis sie vollkommen bedeckt ist. Danach die verschlossene Tupperdose für mindestens eine Stunde in das Gefrierfach.

Die gekühlte Tafel kann dann einfach von dem Backpapier entfernt werden und in kleine Riegel geschnitten werden. Die Aufbewahrung im Gefrierfach würde ich euch auf alle Fälle empfehlen!

 

 

Ich bin gespannt was ihr zu miener gesunden Snickers Version sagt und wie sie euch gelingt 🙂

Lasst mich wissen, was ich als nächstes Gericht in eine gesunde Variante verwandeln soll!

 

PS: Mein Moulinex Slimforce Mixer ist eine Mischung aus Stabmixer, Zerkleinerer und Schneebesen. Er ist für so viele Gebiete einsetzbar und ihr erspart euch damit größere Küchenmaschinen. Für den Preis absolut vertretbar – ich bin sehr happy damit!

 

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close