Die meisten von euch quälen sich bestimmt regelmäßig  mindestens 30 Minuten auf dem Laufband, dem Crosstrainer oder ähnlichem, um Fett zu verbrennen oder?  Wusstet ihr, dass eine lange Ausdauereinheit gar nicht die beste Methode ist um Fett zu verbrennen? Wir haben euch schon beim letzten Post  erklärt, dass ein kurzes und knackiges Training äußerst effektiv sein kann um Fett zu verbrennen, heute stellen wir euch das HIIT Training (High Intensity Intervall Training) vor:

HIIT ist mit einer der effektivsten Trainingsmethoden (natürlich in Kombination mit der richtigen Ernährung), um überschüssiges Fett zu verlieren, sowie seine Leistungsfähigkeit zu verbessern. Es wurde nachgewiesen, dass die Ausdauerleistung mit einem HIIT-Training schon in 15 Minuten gesteigert werden kann. Das Prinzip ist ganz einfach: statt einer langen gemütlichen Ausdauereinheit, erhöht ihr die Geschwindigkeit und reduziert dafür die Zeit.

 

Ein Bespiel für Laufen:     

 10x    30 Sekunden Sprint

             60 Sekunden Gehen

 

Idealerweise legt ihr eine HIIT Session nach eurem Krafttraining ein, um richtig an eure Fettdepots ranzukommen. Besonders bei Einsteigern ist ein HIIT-Training nicht öfter als zweimal die Woche zu empfehlen, am Besten ist es natürlich wenn ihr eine längere Ausdauereinheit mit dem HIIT-Training abwechselnd in euer Trainingsprogramm einbaut. Wer HIITET denn schon regelmäßig unter euch? : -)

 

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close