Manchmal muss es einfach Comfort Food sein, findet ihr nicht auch? Dieses Grilled Cheese Sandwich fällt eindeutig in diese Kategorie! Mit etwas Avocado und Spinat habe ich das Ganze allerdings noch etwas aufgepeppt.

Veganen Käse esse ich eigentlich nicht allzu oft, doch in letzter Zeit habe ich ein paar vegane Käsealternativen ausprobiert. Die meisten schmelzen nicht so gut, doch dieser Käse ist perfekt für Grilled Cheese Sandwiches. Für alle die wissen möchten, welches Brot ich verwendet habe, denen verlinke ich es hier. Dieser Artikel ist nicht gesponsert, ich möchte euch nur sagen, welche Produkte ich verwendet habe, da ich sonst sicher Fragen dazu bekommen würde.

Zutaten für 2 Toasts

  • 4 Scheiben glutenfreies Brot
  • 4 Scheiben veganer Käse
  • 1 Handvoll Babyspinat
  • 1/2 Avocado

Zubereitung

Avocado in dünne Streifen schneiden.

Brote mit je mit einer Scheibe Käse, ein paar Spinatblättern und ein paar Avocadostreifen belegen. Zum Abschluss noch eine Scheibe Käse obenauf legen und mit einer Scheibe Brot einpacken. Beim Käse darauf achten, dass er nicht zu sehr aus dem Brot ragt, denn sonst habt ihr nachher einen schmutzigen Grill.

In einem Plattengrill (alternativ in der Pfanne) toasten, bis das Brot knusprig braun ist.

Gegrillter Avocado Käsetoast

Gegrillter Avocado Käsetoast

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close