dick and casey turn massage into a bareback fucking fest. her explanation clipsage.club

why not find out more desixnxx.ws

Ihr wisst, dass ich vor allem seit dem ich die Pille abgesetzt habe, immer wieder Probleme mit meiner Haut habe. Manchmal ist sie besser, manchmal schlechter – ich merke aber sehr oft, dass das Aussehen meines Hautbilds sehr viel mit meiner Ernährung zu tun hat. Ihr wisst, dass ich immer darauf achte gesunde Sachen zu essen, aber bestimmte Lebensmittel sind besser für die Haut als andere. Weil das auch so viele von euch interessiert, gibt’s heute eine kleine Sammlung an Lebensmitteln für euch, die eurer Haut guttun!

Dinkel:

Diese Getreideart enthält sehr viel Kieselsäure, was nicht nur besonders gut für eure Haut, sondern auch für eure Haare ist. Also immer her mit den Dinkelspaghetti!

Meerrettich:

Viele von euch werden hier wahrscheinlich die Augen verdrehen, aber wenn man ihn richtig zubereitet, beziehungsweise mit den richtigen Lebensmitteln „verkocht“ schmeckt er wirklich lecker. Außerdem enthält er Senföle, die die Durchblutung anregen und desinfizierend wirken. Am liebsten genieße ich ihn auf einem leckeren Brot mit Rote Beete.

Kurkuma:

Kurkuma ist zwar kein Lebensmittel, aber es passt trotzdem super in diese Liste. Das indische Gewürz enthält sehr viele antioxidative Stoffe, die bei der Reinigung und Pflege der Haut helfen und sie gleichzeitig geschmeidiger machen sollen.

Wasser:

Genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen ist das A und O für eine schöne Haut. Nur durch Wasser kann der Körper alle möglichen Stoffwechsel und Zellerneurungsvorgänge in Gang setzen, die nicht nur für Haut sondern für den ganzen Körper wichtig sind. 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit pro Tag sind das Minimum!

Spinat:

Dieses grüne Gemüse ist ein richtiges Superfood, was die Haut betrifft. Voll bepackt mit Wasser, Vitamin C, Magnesium und Chlorophyll hilft es der Haut bei der Entgiftung und stärkt sie gleichzeitig. Außerdem enthält Spinat Antioxidantien, die die Haut vor freien Radikalen schützen.

Wenn ihr noch weitere Lebensmittel kennt oder andere Tipps für mich habt, freu’ ich mich über euer Feedback!

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close