And the Oscar goes to … Leonardo DiCaprio – endlich, werden sich viele von euch denken. Auch meine erste Handlung nachdem mein Wecker heute morgen geklingelt hat, war zu googlen ob er „das Ding“ endlich in der Tasche hat. Diesmal musste er einfach gewinnen, es war irgendwie klar, nicht weil The Reventand sein bester Film war – habt ihr diesen übrigens gesehen? Zwischen Spannung, weinen, Übelkeit und Langeweile waren bei mir alle Gefühle in diesem Film verpackt. Nicht mein Favorit, vor allem nicht mit einem mega Jetlag.

Wie auch immer, verdient hat er es. Was mir wiedermal bei seiner Dankesrede klar wurde. Den Oscar hat er nämlich dem Thema gewidmet, für welches er seit Jahren hart kämpft: UNSERE Umwelt!

Auch auf der Golden-Globes-Bühne im Jänner nutzte er seine Dankesrede für einen Appell zur Erhaltung der Natur. Seine vermutlich wichtigste Ehrung erhielt er allerdings 2014, als er zum UN-Friedensbotschafter mit speziellem Fokus auf den Umweltschutz ernannt wurde.

Spätestens wenn man sich auf seinem Instagramaccount umsieht, weiß man, dass Leonardo DiCaprio mehr als nur ein „gewöhnlicher“ Hollywood Schauspieler ist. Wusstet ihr, dass er sich seit über 15 Jahren für den Umweltschutz einsetzt und 1998 seine „Leonardo DiCaprio Foundation“ ins Leben rief, welche mit anderen Verbänden vor allem in den Bereichen Erderwärmung, erneuerbare Energien, sauberes Trinkwasser und Schutz von Ökosystemen arbeitet? Als Produzent brachte er 2007 den Dokumentarfilm „The 11th Hour“ über die Klimaerwärmung in die Kinos und hat einem meiner absoluten LIeblingsdokumentationen, COWSPIRACY, geholfen, den Sprung zu Netflix zu schaffen und eine ernorme Aufmerksamkeit auf dieses Thema zu lenken.

Er selbst lebt schon seit vielen Jahren umweltbewusst, fährt Hybridautos, nützt Solarenergie und ernährt sich vegan/vegetarisch.

Neben Leonadrdo DiCaprio gibt es noch eine menge anderer Schauspieler die sich für den Umweltschutz einsetzen und vegan leben, ein paar Beispiele:

Jared Leto
Miley Cyrus
Brad Pitt
Natalie Portman
Ellen DeGenerous
Mike Tyson
Usher
Russell Brand
Ne-Yo
Ben Stiller, uvm.

Ich jedenfalls freu mich irrsinnig für Leonardo DiCaprio, nicht nur weil er ein unglaublich talentierter Schauspieler ist, sondern weil er seine mediale Aufmerksamkeit für wichtige Zwecke nützt – Thumps Up Leo!

Pin It on Pinterest

Share This

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close